Caisse interprofessionelle AVS de la
Fédération des Entreprises Romandes
FER VALAIS 106.7
 

Paritätische Beiträge

Ab 1. Januar 2016 müssen die versicherte Person und ihr Arbeitgeber einen gleichen Beitrag von 5.125 % auf das Einkommen der lohnabhängigen Tätigkeit entrichten. Man spricht deshalb von paritätischen Beiträgen.

Die Verwaltungskostenbeiträge sind zur Finanzierung der Ausgleichskassen bestimmt und gehen zu Lasten der Arbeitgeber. Die Beiträge für die IV und die Erwerbsersatzordnung (EO) werden gleichzeitig mit denen der AHV erhoben.

Alle Erwerbstätigen sind ab dem 1. Januar nach Vollendung ihres 17. Altersjahrs beitragspflichtig.   

Mehr detaillierte Informationen bezüglich die persönliche Beiträge und übrige Sozialversicherungen finden Sie in den Merkblätter 2.01, 2.04, 2.08 (Beiträge), 6.05 und 6.06 (Sozialversicherungen).


Online-Services
connect.fer
Wir bieten unseren angeschlossenen Mitgliedern weitere Dienstleistungen an, die auf unserem neuen Portal connect.fer zu finden sind.
Weitere Auskünfte finden Sie hier:
Mit dem nachfolgenden Link greifen Sie direkt auf das Portal connect.fer zu:
Detaillierte Informationen sind auch im nachfolgenden Dokument aufgeführt:
 

Unsere Adresse

FER VALAIS 106.7
Place de la Gare 2
Postfach 248
1951 Sion

Kommunikation

Tel: 027 327 20 90
Fax: 027 327 20 99

cc1067@fer-valais-avs.ch

Bürozeiten

08:30 bis 12:00
13:30 bis 17:00

Montag bis Freitag
Konzept, Design und Programmierung bei EMiloG